Begleitung in der Krise

Die jetzige Zeit ist für alle eine Ausnahmesituation. Die Notfallseelsorge arbeitet täglich mit Menschen, die unverhofft in Ausnahmesituationen geraten. Sie beschreibt, was jetzt in der Begleitung von Menschen wichtig ist.

Die Hilfestellung zur Begleitung von Menschen in der gegenwärtigen Situation haben die Leiterin der Notfallseelsorge der Evangelischen Kirche im Rheinland, Bianca van der Heyden, und Diplom-Pädagoge Professor Dr. Harald Karutz zusammengestellt. Gedacht sind sie für Pfarrerinnen und Pfarrer, kirchliche Mitarbeitende und Presbyteriumsmitglieder.

Download: Kirchliches Engagement in Zeiten von COVID-19

Lesen Sie hier, wie Telefonseelsorge in Zeiten von Corona funktioniert.

Die aktualisierten Empfehlungen zum Coronavirus finden Sie hier.